Daten abzugreifen ist also "ein Angriff auf unsere Demokratie".

Es sei denn, das passiert durch Konzerne. Dann sind die Daten das Öl des 21. Jahrhunderts. Oder es geschieht durch staatliche Stellen. Denn dann ist es der Kampf gegen den Terror und gegen die Kriminalität.

Follow

@Erdrandbewohner Es ist ein Irrsinn, was Zeitungen über den Datenklau schreiben. Nordseezeitung und Weserkurier zeigen sich hier völlig verblödet. Schlimm genug, dass sie keine eigene Meinung und keine eigenen Reporter mehr haben - dann aber über drei Seiten DPA-Nichtinformationen zu verbreiten ist schon enervierend.

· · Web · 0 · 0 · 1
Sign in to participate in the conversation
LinuxRocks.Online

Linux Geeks doing what Linux Geeks do..