Auch wenn ich eigentlich sehr viel Kritik an den öffentlich rechtlichen für nicht gerechtfertigt halte, ist dieser "investigative" Beitrag über Pflanzenfasern in Hummus echt wirklich schlecht.
youtube.com/watch?v=YMWzbJ1QOe

rant 

Ich habe persönlich schon einige verschiedene Hummus, welche unter anderem bei Lidl, Aldi, Netto, Rewe, Kaufland und Checkin-Center verkauft werden probiert
und die Zutatenliste durchgeguckt, da ist nirgendswo Pflanzenfaser drin, erst recht besteht das Produkt nicht zu 50% daraus.
Die Aussage "Wie die Industrie auch, benutzt Sebastion dieses mal den Bambusfüllstoff [...]" ist so einfach falsch.

Show thread
Follow

rant 

Wenn das Produkt bei 50% Bambusfüllstoff genau so schmecken würde, dann könnte man auch einen unendlich kleinen Anteil Kichererbsen verwenden und hätte noch den selben Geschmack.

· · Web · 0 · 0 · 0
Sign in to participate in the conversation
LinuxRocks.Online

Linux Geeks doing what Linux Geeks do..